Manaslu Umrundung Trek, 17 Tage
English German French

Manaslu Umrundung Trek, 17 Tage

Tage: 17 / Schwierigkeit: 4 of 5 (Anstregend)

Trekking rund um den Manaslu bietet die einzigartige Möglichkeit, eine "unberührte" Region Nepals zu erleben. Diese Region von Nepal sieht immer noch nur wenige Trekker, was einen Besuch hier nochmals spezioeller macht. Der Manaslu Umrundung Trek ist erst seit 1991 geöffnet. Er bietet ein spektakuläre Naturerlebnis entlang der Grenze zwischen Nepal und Tibet und ist heute eine kontrolliertee Trekking-Route, so dass organisierte Trekking-Gruppen mit speziellen Genehmigungen die Einreise in dieses Gebiet gewährt wird. Der  Manaslu Nationalpark verfügt über eine einzigartige Umgebungund Fauna, die besonders reich an biologischer Vielfalt ist. Der Name Manaslu bedeutet "Der Geist-Berg" im örtlichen Dialekt, bezogen auf die wohlwollende und starke Gottheit, die dem Berg innig sein soll. Trekking in Manaslu ist ein wirklich wundervolles Abenteuer.


Eckdaten des Treks

Trek Region
Manaslu Region
Art des Treks
Wandern
Dauer
17 Tage
Höchste Erhebung
5160 m
Schwierigkeit
Moderat bis Anstrengend
Mahlzeiten
Vollpension während der Wanderung
Unterkunft
3* Hotel in Kathmandu und Lodge während dem Trek
Beste Saison
Herbst(Sep-Okt-Nov) und Frühling (März-April-Mai)
Transport mit
Privatauto oder Landcruiser

Ähnliche Touren

Tsum Tal und Manaslu Trek, 22 Tage

ab 3.220 USD / Tage: 22 / Schwierigkeit: 4 von 5 (Anstregend)
Tsum Valley and Manaslu Trek traverse Larkya-La Pass is one of the most thrilling treks in Nepal that takes to the remotest and pristine areas of Tsum Valley and Manaslu region which have only been recently opened for trekking. While trekking in Tsum Valley allows you to understand the practices of Tibetan Buddhism and also to enjoy the panoramic view of Ganesh Himal range, trekking in...

Detailinformationen

TSUM VALLEY LODGE TREK 17 Tage

ab 2.280 USD / Tage: 17 / Schwierigkeit: 4 von 5 (Anstregend)
Beschreibung des Tales: Das Tsum Tal war ein beschränkt besuchbares Gebiet, bis es 2008 für Touristen geöffnet wurde und dementsprechend ist weniger Information über diese Region verfügbar. Das Tsum Tal liegt im nördlichem Gorkha Gebiet und ist bekannt als Gegend für buddhistische Pilgerfahrten. "Tsum" bedeutet wörtlich; lebhaft und hat im Hintergrund die majestätische Kulisse des Ganesh...

Detailinformationen

Rupina La Pass Trek and Tsum Valley, 22 Days

ab 3.050 USD / Tage: 22 / Schwierigkeit: 4 von 5 (Anstregend)
Rupina La Pass and Tsum Valley Trek is the peaceful gem of a trekking adventure that takes you deep into the Manaslu region and offers unparalleled natural riches. The trek glides on the lesser visited trails promising mind-blowing adventure and glorious views. You will get to witness breath-taking views of mountains like Ganesh Himal (7,422 m), Mt. Himalchuli (7,853 m), Mt. Manaslu (8,163 m),...

Detailinformationen

Manaslu Circuit Trek Reiseroute
Tag 1: Ankunft in Kathmandu
Bei Ihrer Ankunft am Tribhuvan International Airport in Kathmandu werden Sie von unserem Vertreter begrüßt und anschließend in das 3-Sterne-Hotel gebracht. Übernachtung im Hotel.

Tag 2: Genehmigungsverfahren und ganztägige, geführte Besichtigungstour im Kathmandutal mit einem privaten Van
Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel wird Sie Ihr Reiseleiter auf dem Hotelgelände abholen. Sie werden dann zum Affentempel, auch bekannt als Swayambhunath, gebracht. Danach besuchen Sie den Hinduistischen Tempel von Pashupatinath und anschließend die Buddhistische Boudhanath Stupa. Sie können in den von Ihrem Reiseleiter empfohlenen Restaurants zu Mittagessen.

Tag 3: Fahrt von Kathmandu nach Soti Khola, 810 m / 7 Stunden
Nach einem frühen Frühstück fahren Sie mit einem Landcruiser nach Soti Khola. Sie folgen dem Fluss Budhi Gandaki in Richtung Norden und passieren die Dörfer Morder und Simre. Es wird eine holprige und kurvenreiche Fahrt sein, die ungefähr 6-7 Stunden in Anspruch nimmt. Übernachtung in Soti Khola.

Tag 4: Wanderung von Soti Khola nach Khorlabesi 920m / 5 Stunden
Heute überqueren Sie die Hängebrücke über den Soti Khola und wandern auf einem schmalen und felsigen Pfad durch den Wald. Entlang des Weges gibt es viele Wasserfälle. Sie kommen vielen Reisfeldern vorbei und landen im wunderschönen Gurung-Dorf Lapubesi. Weiter geht der Trek  durch das sandige Flussbett und wiederhinauf und führt Sie nach Machha Khola. Dann wandern Sie weiter bis zum Dorf Khorlabesi. Dieser Wandertag wird fast 5-6 Stunden dauern. Übernachtung in Khorlabesi.

Tag 5: Wanderung von Khorlabesi nach Jagat 1340m / 6 Stunden
Sie überqueren den Khorlabesi und erreichen die natürliche heiße Quelle namens Tatopani (heisses Wasser) . Nachdem Sie einige Zeit hier verbracht haben, steigen Sie auf einen Hügel und überqueren die Hängebrücke über den Budhi Gandaki Fluss. Dann über Trepen hinunter zu eiiner weiteren Hängebrücke. Dann erreichen wir Jagat. Es wird eine 6-7 stündige Wanderung sein. Übernachtung in Jagat.

Tag 6: Trek von Jagat nach Deng 1860m / 7 Stunden
An diesem Tag klettern Sie über den Felskamm nach Salleri. Sie gehen dann in Richtung Sirdibas und setzen die Wanderung über eine lange Hängebrücke fort, um Philim zu erreichen. Über die Felder erreichen Sie Ekle Bhatti, wo Sie das Mittagessen einnehmen werden. Dann passieren Sie den Bambuswald und überqueren einen Bach, um Deng zu erreichen. Übernachtung in Deng.

Tag 7: Wanderung von Deng nach Namrung 2630 m / 6 Stunden
Die heutige Wanderung ist etwas länger und anstrengender. Es wird eine 5-6 stündige Wanderung sein. Unterwegs gibt es viele Senffelder und Wasserfälle. Sie sehen verschiedene Buddhas in der Meditationshaltung sitzend  eingemeisselt auf den Steinen. Sie passieren Rhododendronwälder und überqueren einige Holzbrücken. Ein Aufstieg über Treppen und  durch einen Kiefernwald bringen Sie in das hübsche Dorf Namrung.

Tag 8: Trek von Namrung nach Samagaon 3520m / 7 Stunden
Wir verlassen Namrung am frühen Morgen und überqueren den Honang Fluss. Nach einigen Stunden erreichen Sie das Dorf Lho Gaon, von wo aus Sie einen guten Blick auf den Manaslu (8156 m) haben. Es ist dann eine einfache Wanderung nach Shyala (3500 m) durch den Kiefern- und Rhododendronwald. Immer mehr treffen wir auch Yakweideland und Steinhäuser an. Übernachtung in Samagaon.

Tag 9: Akklimatisationstag, Ausrihetag oder Wanderung zum Manaslu Base Camp 4400m / 8 Stunden und zurück
An diesem Tag können Sie sich ausruhen und an die Höhe gewöhnen. Es gibt verschiedene Orte in Samagaon wie das Birendra Tal oder Ani Gompa (Nonnenkloster) welche Sie besuchen können. Sie können aber auch zum Manaslu Base Camp wandern. Vom Basislager aus haben Sie einen herrlichen Blick auf den Manaslu (8156 m). Übernachtung in Samagaon .

Tag 10: Trek von Samagaon nach Samdo 3875m / 4 Stunden
Nach dem Frühstück folgen Sie dem Budhi Gandaki Fluss und überqueren eine Hängebrücke. Der weitere Weg ist nicht anstrengend, Sie kommen an Mani-Mauern und Wacholderwäldern vorbei. Diese Wanderung dauert 3-4 Stunden. Ihr Tagesziel ist das Dorf Samdo, das vorallem aus Yak-Hüten besteht; da es sehr viele Tiere und das entsprechende Futter gibt und es um einiges mehr Tiere als Menschen gibt. Übernachtung in Samdo.

Tag 11: Wanderung von Samdo nach Dharamsala 4460m / 4 Stunden
Nach dem Frühstück am Morgen brechen wir auf nach Dharamsala. Diese Wanderung dauert ca. 3-4 Stunden. Sie kommen an verschiedenen Klöstern vorbei, überqueren  die Brücke über den Budhi Gandaki Fluss und gelangen zum Larkya Bazaar. Von dort steigen Sie auf den Moränen des Syacha-Gletschers auf, während Sie an Mani-Mauern und Steinhütten vorbeigehen, bis Sie in Dharamsala ankommen. Sie haben bei schönem Wetter großartige Ausblicke auf die schneebedeckten Berge. Übernachtung in Dharamsala.

Tag 12: Trek von Dharamsala nach Bimthang 3590 m / 8 Stunden über Larkya La Pass
Am Morgen früh gehts los da wir einen langen Tag vor uns haben. Der Pfad führt Sie in ein Tal, von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf den Cheo Himal (6812 m) und den Larke Peak (6249 m) haben. Auf dem steilen und eisigen Weg über den Larkya-Gletscher erreichen Sie den höchsten Punkt dieser Wanderung, den Larkya La Pass (5160 m). Der Pass bietet einen herrlichen Blick auf Berge wie Himlung (7126 m), Annapurna II (7937 m) und Cheo Himal (6812 m). Sie steigen dann zu einem ebeneren Pfad hinunter und machen sich auf den Weg nach Bimthang. Übernachtung in Bimthang.

Tag 13: Wanderung von Bimthang nach Tilije 2300m / 6 Stunden
Nach dem Frühstück wandern Sie bergab durch Bambus-, Rhododendron- und Kiefernwälder. Das Mittagessen wird in einem kleinen Teehaus auf dem Weg sein. Nach 5-6 Stunden Trekking erreichen Sie Tilije, ein großes Gurung-Dorf. Erleben Sie die Architektur und Kultur des Dorfes und genießen Sie die lokale Küche. Übernachtung in Tilije.

Tag 14: Trek von Tilije nach Tal 1700m / 5 Stunden
Es ist eine einfache Wanderung von Tilije nach Tal, während Sie dem Marsayangdi-Fluss durch die Bambuswälder nach Dharapani folgen. Sie halten an einer Gompa (Kloster) in Thonje und überqueren eine Hängebrücke über den Marsayangdi River. Sie können die spektakuläre Aussicht auf den Manaslu (8156 m) von Thonje aus geniessen. Sie setzen die Wanderung fort und gehen an einer Mani-Mauer entlang bis sie in Tal ankommen. Übernachtung in Tal.

Tag 15: Trek von Tal nach Syange 1100m / 5 Stunden
Überqueren Sie den Marsayangdi River und wandern Sie zum Dorf Syange. Wenn Sie durch den Wald absteigen und durch die Wasserfälle gehen, erreichen Sie Jagat. Dann geht es wieder bergab nach Syange. Übernachtung in Syange.

Tag 16: Fahrt von Syange nach Kathmandu über Besisahar mit einem 4W Land Cruiser
Am Morgen nehmen wir den Landcruiser und fahren zurück nach Kathmandu. Es dauert 7 Stunden, um nach Kathmandu zurückzukehren. Die herrlichen Berge und faszinierenden Landschaften begleiten Sie auf Ihrem Weg nach Kathmandu. Nach Erreichen von Kathmandu bringt Sie der Fahrer zum Hotel. Übernachtung im 3-Sterne-Hotel.

Tag 17: Endgültige Abreise aus Kathmandu
Die 17-tägige Reise geht zu Ende. Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel bringt Sie unser Fahrer 3 Stunden vor Ihrem Abflug zum Flughafen.

All inclusive Preis für eine Person; USD 2345 pro Person
All inclusive Preis für 2 Personen Gruppenbasis; USD 2155 pro Person
All inclusive Preis für 3-4 Personen Gruppenbasis; USD 1840 pro Person

Begleiten Sie uns 2019/2020 auf einem Manaslu Circuit Trek

Anmerkung: die Tour kann jederzeit neu entworfen oder je nach Geschmack umgeschrieben werden. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an snftnepal@yahoo.de

Wichtig: Kommt es zu einem Notfall während der Reise, wird der Hubschrauber von Swiss Family Treks & Expedition GmbH. organisiert. Die Kosten jedoch müssen komplett vom Kunden übernommen werden.

Dates Preis Erwachsener Status *
2019-04-10 to 2019-04-26 USD 2,345
EUR 2.209
SFr 2.352
Limited seats
2019-04-20 to 2019-05-06 USD 2,345
EUR 2.209
SFr 2.352
Limited seats
2019-05-04 to 2019-05-20 USD 2,345
EUR 2.209
SFr 2.352
Limited seats
2019-05-18 to 2019-06-03 USD 2,345
EUR 2.209
SFr 2.352
Trip is available
2019-09-21 to 2019-10-07 USD 2,345
EUR 2.209
SFr 2.352
Trip is available
2019-10-10 to 2019-10-26 USD 2,345
EUR 2.209
SFr 2.352
Trip is guaranteed
2019-11-02 to 2019-11-18 USD 2,345
EUR 2.209
SFr 2.352
Trip is available
* Dates can be flexible, please contact us for individual dates.

Inbegriffen
* Flughafen / Hotel / Flughafen Transfer mit dem Privatwagen.
* 3 Übernachtungen mit Frühstück im 3* Hotel Marshyangdi in Kathmandu.
* Kathmandu Stadtrundfahrt wie oben beschrieben und alle Eintrittsgebühren.
* Mahlzeiten (Frühstück, Mittag und Abendessen) mit Tee und Kaffee und heißem / kaltem Filterwasser während der Wanderung.
* Lodge to Lodge und Camp Unterkunft im Zelt während der Trekking und Kletterperiode.
* 1 erfahrener, hilfsbereiter und freundlicher Reiseleiter, Gepäckträger (1 Gepäckträger für 2 Personen), deren Verpflegung und Unterkunft, Gehalt, Ausrüstung und Versicherung.
* Manaslu Restricted Area, Manaslu Conservation Area, Annapurna Conservation Area Genehmigung und alle anderen notwendigen Genehmigungen.
* Alle Transporte mit privatem Fahrzeug.
* Erste-Hilfe-Kasten.
* Office-Servicegebühr.
* Steuern.



Nicht inbegriffen:
* Alle Mahlzeiten in Kathmandu ausser dem Frühstück.
* Reiseversicherung.
* Flug nach und von Nepal.
* Visagebühren für Nepal.
* Sachen und Ausgaben persönlicher Natur.
* alkoholische Getränke, kalte Getränke,Wäsche, Anrufe, Internet.
* Persönliche Trekking-Ausrüstung.
* Hubschrauberrettung
* Jegliche Kosten, welche wegen einer Änderung der Reiseroute, wegen Erdrutschen und Streiks entstehen usw.
* Alle Kosten welche hier nicht erwähnt werden.
* Trinkgeld für den Führer, die Träger, den Fahrer...
     Preis ist für mindestens 2 Teilnehmer

                                 Trinkgeld wird erwartet, ist aber nicht obligatorisch.


Manaslu Umrundung Trek, 17 Tage


Captcha


Swiss Family Treks & Expedition GmbH, Switzerland
Swiss Himalayan Family Treks & Expedition P. Ltd

Adresse
Ganeshtan-6, Pharping Kathmandu, Nepal

Telefon +977 4710390
Mobil +977 9803200543 Stephan
Mobil +977 9849193453 Ashta
Email snftnepal@yahoo.de

Please have a look what our clients saying about their trip with us in our Testimonials in website and Tripadvisor Reviews.