Great Himalaya Trail - Langtang nach Manaslu Region, 50 Tage
English German French

Great Himalaya Trail - Langtang nach Manaslu Region, 50 Tage

Tage: 50 / Schwierigkeit: 5 of 5 (Sehr anstregend)

Der Great Himalaya Trail - Abschnitt 3 (Langtang nach Manaslu Region)

Dieser Abschnitt der Wanderung überquert den Tilman-Pass nach einem Besuch des Bhairav ​​Kund und fünf heiliger Seen von Panch Pokhari und des extrem abgelegenen Jugal Himal, der Heimat der blauen Schafe und des roten Pandas. Der Langtang Himalaya ist von Kathmandu aus leicht zu erreichen. Aber sie konkurrieren mit jedem alpinen Gebiet auf dem Planeten um atemberaubende Naturschönheiten. Die Region Langtang ist nach wie vor einer der verborgenen Schätze Nepals mit weitaus weniger Touristenverkehr als die Regionen Everest oder Annapurna. Jugal Himal oder "Kette von Gipfeln" liegt nordöstlich von Kathmandu. Es umfasst die Gipfel Dorje Lakpa (6966 m), Madiya (6257 m) und Phurbi Chhyachu (6637 m). Der Weg folgt einem Kamm nach Bhairav ​​Kund, einem heiligen See auf 3500 Metern. Wir machen dann einen Rundgang um den Kopf des Balephi Khola-Tals nach Panch Pokhari ("fünf Seen") auf 3600 Metern, einem selten besuchten Pilgerort. Diese Wanderung ist ein wahres Abenteuer. Erwarten Sie auf schmalen Wegen einen deutlichen Höhenunterschied. Die meisten Dörfer sind ohne Gästehäuser. Die Wanderung führt uns an den felsigen Gipfeln von Kanshurum, Urkinmang und Ganchenpo vorbei, nachdem wir den schneebedeckten Tilman's Pass passiert haben. Die wunderschönen Berge sind auch vom Kathmandu-Tal aus zu sehen. Obwohl die Gegend von Kathmandu aus leicht zu erreichen ist, besuchen nur sehr wenige Wanderer sie. Es ist eines der wertvollsten Gebiete, in denen das einfache Leben des Himalaya noch beobachtet werden kann.

Trekking in den Regionen Langtang, Ganesh Himal und Manaslu soll Ihnen ein breites Spektrum an Berggemeinden und atemberaubenden Szenen vorstellen. Dieser Kurs beginnt in der semitropischen Sonne und geht bis zu einer ziemlich hohen Höhe, von wo aus man Ganesh Himal und Langtang Lirung aus der Nähe genießen kann. Das Gebiet ist immer noch außerhalb der Reichweite moderner Bauten und es stehen keine Lodge-Unterkünfte für die Besucher zur Verfügung. Erleben Sie das Trekkinggebiet im zentralen Osten Nepals, das immer noch das Glück hat, von der modernen Welt unberührt zu bleiben. Sie wandern in verschiedenen Teilen der Welt und kommen in Kontakt mit Einheimischen, unberührter Natur, weit verbreiteten kulturellen und traditionellen Barrieren und massiven Bergen, die nahe genug sind, um sie zu berühren. Es wäre nicht erstaunlich, an den hohen schneebedeckten Pass zu gelangen, die Wolken unter sich zu lassen und die riesigen Berge über 8000 m zu begrüßen. Der Ganesh Himal ist nach dem elefantenköpfigen Glücksgott benannt. Die Ganesh Range Peaks (Ganesh I, Ganesh II, Ganesh III, Ganesh IV) stechen hervor wie Kristall, der die "Große Himalaya-Kette" darstellt, die die Skyline bildet. Dieses große Himalaya-Massiv befindet sich zwischen dem Tal des Buri Gandaki im Westen und Bhote Koshi im Osten, das im unteren Teil zum Trishuli River wird. Der erste Blick auf Ganesh Himal und Langtang Lirung begrüßt uns, wenn wir über die Hügel gehen. Beobachten Sie die verschiedenen Arten der Besiedlung und kommen Sie mit verschiedenen Menschen in Kontakt, die verschiedenen Kasten, Glaubensbekenntnissen und Kulturen folgen, und passieren Sie dabei den dichten Wald und die Wiesen, indem Sie den Hochlandpass überqueren, der einen hervorragenden Blick auf das Massiv Ganesh Himal (7406 m) bietet ), Langtang (7300 m) und viele mehr sind die täglichen Aktivitäten der Wanderung. Die ungewöhnliche klimatische und geografische Mischung macht dieses Gebiet zu einem Traum für Naturforscher und zu einem Mekka. Dann betreten wir die Region Manaslu nach mehreren Durchquerungen im Ganesh Himal Tal. Jetzt gelten Sie als eine der herausforderndsten Wanderungen in Nepal, die 1992 eröffnet wurde. Diese Wanderung bietet Abenteuerlust mit einem unvergleichlichen alpinen Erlebnis, einer Kombination aus reichem Kulturerbe, schneebedecktem Larkya-La-Pass, wunderschönen Landschaften, typischen tibetischen Siedlungen und Wasserfällen , Biodiversität, alte Klöster im Tsum-Tal, atemberaubende Aussicht auf Manaslu und Annapurna Range, Gletschersee. Der Name Manaslu bedeutet im lokalen Dialekt "Der Geistberg" und bezieht sich auf die wohlwollende und starke Gottheit, die in ihr wohnt. Trekking in diesen Regionen ist eines der schönsten Abenteuer und bietet eine einzigartige Gelegenheit, die relativ "unberührte" Region Nepals zu erleben. Es bietet spektakuläre Schönheit entlang der Grenze zwischen Nepal und Tibet.


Eckdaten des Treks

Trek Region
Langtang to Manaslu Region
Art des Treks
Wandern
Dauer
50 Tage
Höchste Erhebung
5320 m
Schwierigkeit
Moderat bis Anstrengend
Mahlzeiten
Vollpension während der Wanderung
Unterkunft
3* Hotel in Kathmandu und Lodge während dem Trek
Beste Saison
Herbst(Sep-Okt-Nov) und Frühling (März-April-Mai)
Transport mit
Dornier oder ATR für die Inlandflüge, Privatauto oder Landcruiser

Ähnliche Touren

Great Himalaya Trail - Kanchenjunga nach Makalu Region, 53 Tage

ab 6.880 USD / Tage: 53 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Great Himalaya Trail - Abschnitt 1 (Kanchenjunga nach Makalu Region) Kanchanjanga ist der dritthöchste Berg der Welt und liegt im Nordosten Nepals. Diese Wanderung ist eines der beliebtesten Trekkingziele in Ostnepal. Sie wurde 1988 für Wanderer eröffnet und ermöglichte es, wundervolle und relativ unerforschte Gebiete des Vorgebirges und des Alpenlandes in Ostnepal zu besuchen....

Detailinformationen

Great Himalaya Trail - Everest nach Rolwaling Region, 40 Tage

ab 6.820 USD / Tage: 40 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Great Himalaya Trail - Abschnitt 2 (Everest nach Rolwaling Region) Eine wahrhaft abenteuerliche Expedition in eine abgelegene und wilde Region des Großen Himalaya mit voller logistischer Unterstützung - dies ist eine Reise, die eine andere Route, eine neue Perspektive, eine Herausforderung sucht. Unsere Route führt durch eine spektakuläre, selten besuchte Region Nepals und über...

Detailinformationen

Great Himalaya Trail - Annapurna nach Mustang Region, 33 Tage

ab 5.615 USD / Tage: 33 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Große Himalaya - Abschnitt 4 (Annapurna nach Mustang Region) Trekking vom Nar-Phu-Tal über den Teri-La-Pass nach Upper Mustang Trek ist neu und wurde in Kürze für Trekking in Nepal sehr beliebt. Die Trekkingroute beginnt in Jagat über Besisahar (Hauptsitz des Distrikts Lamjung) entlang des Marsyangdi-Tals in Richtung des Nar-Phu-Wanderwegs, indem einige Hochpässe und malerische...

Detailinformationen

Great Himalaya Trail - Dolpo nach Mugu Region, 34 Tage

Tage: 34 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Great Himalaya Trail - Abschnitt 5 (Dolpo nach Mugu Region) Dieser Abschnitt der Wanderung führt nach Mustang in Kagbeni, einer malerischen mittelalterlichen Stadt, eingebettet in Apfelplantagen und umgeben von Schneebergen. Die Wanderung führt über den hohen Sangda-La-Pass und betritt ein anderes abgelegenes verstecktes Ziel, das im äußersten Westen Nepals noch nicht erforscht...

Detailinformationen

Great Himalaya Trail - Mugu nach Humla Region, 30 Tage

Tage: 30 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Große Himalaya-Pfad - Abschnitt 6 (Mugu nach Humla Region) Jumla und Rara liegen nordwestlich von Kathmandu in der abgelegenen Gegend von Karnali. Die Route ist sehr abseits der ausgetretenen Pfade und bietet Einblicke in Kulturen und Landschaften, die sich stark vom Rest Nepals unterscheiden. Diese Wanderung wird als Erweiterung von Trek Jumla nach Rara angeboten, sodass Ihre Reise um eine...

Detailinformationen

Tilman Pass Trek, 20 Tage

ab 2.450 USD / Tage: 20 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Dies ist ein Trekking-Destinationen für  Wanderer, die den Wunsch haben in abgelegenen Gebieten zu trekken Die Natur im entlegensten Bereich der Langtang Region ist atemberaubend. Diese Wanderung verbindet zwei unterschiedliche Regionen des Himalaya, namentlich den Langtang und das Rolwaling mit Panch Pokhari (die fünf heiligen Seen). Diese Wanderung bietet eine herrliche Aussicht ins...

Detailinformationen

Tsum Tal und Manaslu Trek, 22 Tage

ab 2.105 USD / Tage: 22 / Schwierigkeit: 4 von 5 (Anstregend)
Tsum Valley and Manaslu Trek traverse Larkya-La Pass is one of the most thrilling treks in Nepal that takes to the remotest and pristine areas of Tsum Valley and Manaslu region which have only been recently opened for trekking. While trekking in Tsum Valley allows you to understand the practices of Tibetan Buddhism and also to enjoy the panoramic view of Ganesh Himal range, trekking in...

Detailinformationen

Long Tamang Heritage Trail, Langtang Valley, Gosaikund Lake and Helambhu Lodge Trek, 27 Days

ab 2.070 USD / Tage: 27 / Schwierigkeit: 3 von 5 (Moderat bis anstrengend)
Long Tamang Heritage Trail, Langtang Valley, Gosainkunda Lake and Helambu Lodge Trek is one of the best treks to experience the real Nepal. From an amazing scenery to experiencing a rich Tamang culture, this trek offers different tastes of different places in the Langtang region located north of Kathmandu. Throughout the long trekking journey, trekkers will enjoy amazing views of different...

Detailinformationen

Langtang Ganja-La Pass Trekking, 15 Tage

ab 1.935 USD / Tage: 15 / Schwierigkeit: 4 von 5 (Anstregend)
A standout amongst the most prevalent and testing trekking goals, is the Langtang Ganja La Pass Trek, located northwest of Kathmandu valley in the Langtang region. Langtang Ganja La Pass Trekking offers snow secured high passes, great perspectives of mountains, old religious communities, lovely Langtang and Helambu valleys, and natural life. Langtang Ganja La Pass Trek takes you from...

Detailinformationen

Reiseroute
Tag 01: Ankunft am internationalen Flughafen Kathmandu und Treffen mit dem Vertreter des Unternehmens am Flughafen und Transfer zum Hotel.
Tag 02: Freier Tag in Kathmandu. Übernachtung im Hotel.
Tag 03: Fahrt von Kathmandu nach Larcha 1500 m / 6-7 Stunden mit dem Privatfahrzeug, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 04: Trek von Larcha nach Sherpagaon 2500 m / 4-5 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 05: Trek von Sherpagaon nach Bhairav ​​Kund 4365 m / 6-7 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 06: Trek von Bhairav ​​Kund nach Kyangsing 2475 m / 6-7 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 07: Trek von Kyangsing nach Tembathang 2180 m / 6-7 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 08: Trek von Tembathang nach Nosyampati 3630 m / 5-6 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 09: Trek von Nosyampati nach Panch Pokhari (Fünf Seen) 4060 m / 4-5 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 10: Erkunden Sie die fünf Seen und akklimatisieren Sie sich in den umliegenden Hügeln. Übernachten Sie im Zeltlager.
Tag 11: Trek von Panch Pokhari nach Tin Pokhari 3735 m / 6-7 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 12: Trek von Tin Pokhari nach Yak Kharka 4825 m / 5-6 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 13: Trek von Yak Kharka zum Moraine Camp 4580m / 7-8 Stunden über den Tilman's Pass 5320m, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 14: Trek vom Moraine Camp nach Langshisa Kharka 4080m / 4-5 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 15: Trek von Langshisa Kharka nach Kyanjin Gompa 3730 m / 4-5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 16: Wanderung zum Tserko Ri 4984m, Übernachtung in der Lodge.
Tag 17: Trek von Kyanjin Gompa nach Lama Hotel 2324 m / 5-6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 18: Trek von Lama Hotel zum Sherpa Gaon 2563 m / 4-5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 19: Trek von Sherpa Gaon nach Briddim 2230 m / 5-6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 20: Trek von Briddim nach Timure 1762 m / 5-6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 21: Trek von Timure nach Nagthaligyang 3165 m / 7-8 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 22: Trek von Nagthaligyang nach Tatopani 2607 m / 4-5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 23: Trek von Tatopani nach Gatlang Village 2238 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 24: Trek von Gatlang Village nach Somdang 3270 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 25: Trek von Somdang nach Pangsang Kharka 3600 m / 5 Stunden, Übernachtung im Tented Camp.
Tag 26: Trek von Pangsang Kharka nach Sertung 1990m / 5 Stunden über den Pangsang Pass 3830m, Übernachtung im Tented Camp.
Tag 27: Trek von Sertung nach Lapagaon 1810 m / 6 Stunden, Übernachtung im Tented Camp.
Tag 28: Trek von Lapagaon nach Dhunchet 1820 m / 6 Stunden, Übernachtung im Tented Camp.
Tag 29: Trek von Dhunchet nach Kerauja 2010m / 6 Stunden, Übernachtung im Tented Camp.
Tag 30: Trek von Kerauja nach Jagat 1410 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 31: Trek von Jagat nach Lokpa 2240 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 32: Trek von Lokpa nach Chumling 2385 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 33: Trek von Chumling nach Chhokangparo 3030 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 34: Trek von Chhokangparo nach Chule-Nile 3361 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 35: Trek von Chule-Nile nach Mu Gompa 3700 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 36: Akklimatisationstag und Erkundung der alten buddhistischen Klöster. Übernachtung in der Lodge.
Tag 37: Trek von Mu Gompa nach Chhokangparo 3030 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 38: Trek von Chhokangparo nach Ripchet 2420 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 39: Trek von Ripchet nach Deng 1860 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 40: Trek von Deng nach Namrung 2540 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 41: Trek von Namrung nach Samagaon 3530 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 42: Wanderung zum Manaslu Base Camp 4400m / 8 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 43: Trek von Samagaon nach Samdo 3690 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 44: Trek von Samdo nach Dharmashala 4470 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 45: Trek von Dharmashala nach Bimtang 3720 m / 8 Stunden über den Larkya-La Pass 5160 m, Übernachtung in der Lodge.
Tag 46: Trek von Bimtang nach Tilche 2300 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 47: Trek von Tilche nach Jagat 1300 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 48: Fahrt von Jagat nach Kathmandu mit einem privaten Fahrzeug und Transfer zum Hotel.
Tag 49: Freier Tag in Kathmandu, Übernachtung im Hotel.
Tag 50: Abfahrt von Kathmandu.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Paket jederzeit umgestaltet werden kann, gemäss Ihren Wünschen und Ideen. Für weitere Informationen E-Mail an;  snftnepal@yahoo.de

Anmerkung; Imfalle eines Notfalls während der Reise, wird der Hubschrauber von SWISS FAMILY TREKS & EXPEDITION GMBH organisiert. Die Kosten jedoch müssen komplett vom Kunden übernommen werden.

Preis Erwachsener Status *
USD 5,455
EUR 5.139
SFr 5.471
Tour ist verfügbar
* Dates can be flexible, please contact us for individual dates.

Inbegriffen
* Flughafen / Hotel / Flughafen Transfer mit dem Privatwagen.
* 4 Übernachtungen mit Frühstück im 3* Hotel Marshyangdi in Kathmandu.
* Mahlzeiten (Frühstück, Mittag und Abendessen) mit Tee und Kaffee und heißem / kaltem Filterwasser während der Wanderung.
* Alle Trekkingausrüstungen (Zelt, Küchenzelt, Toilettenzelt und Küchenutensilien) während der Wanderung.
* Lodge und Camp Unterkunft im Zelt während der Trekking.
* 1 erfahrener, hilfsbereiter und freundlicher Reiseleiter, 1 Koch, Gepäckträger, deren Verpflegung und Unterkunft, Gehalt, Ausrüstung und Versicherung.
* Langtang Nationalpark und Manaslu/Annapurna Conservation Genehmigung und alle anderen notwendigen Genehmigungen.
* Tsum Tal und Manaslu Restricted Area Permit.
* Alle Transporte mit privatem Fahrzeug.
* Erste-Hilfe-Kasten.
* Office-Servicegebühr.
* Steuern.



Nicht inbegriffen
* Alle Mahlzeiten in Kathmandu ausser dem Frühstücks.
* Reiseversicherung
* Internationales Ticket nach Nepal.
* Nepal Tourist Visa-Gebühr.
* Sachen und Ausgaben persönlicher Natur.
* Jede Art von alkoholischen Getränken, kalte Getränke, Wäscherei, Anrufe, Internet.
* Persönliche Trekking-Ausrüstung wie Schlafsäcke, Jacken.
* Emergency Evacuation (Hubschrauberbergung).
* Alle Kosten, die sich auf Grund einer Änderung der Reiseroute ergeben, wegen Erdrutschen, politische Unruhen sowie Streiks usw.
* Alle anderen Kosten die nicht in den Kosten als inbegriffen erwähntg werden
* Pferd mieten und zusätzliche Träger
* Trinkgelder für den Führer, Träger, Fahrer ...

                                     Trinkgeld wird erwartet, aber es ist nicht zwingend erforderlich.


Great Himalaya Trail - Langtang nach Manaslu Region, 50 Tage


Captcha


* Ihre persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.


Swiss Family Treks & Expedition GmbH, Switzerland
Swiss Himalayan Family Treks & Expedition P. Ltd

Adresse
Ganeshtan-6, Pharping Kathmandu, Nepal

Telefon +977 4710390
Mobil +977 9803200543 Stephan
Mobil +977 9849193453 Ashta
Email snftnepal@yahoo.de

Please have a look what our clients saying about their trip with us in our Testimonials in website and Tripadvisor Reviews.