Great Himalaya Trail - Kanchenjunga nach Makalu Region, 53 Tage
English German French

Great Himalaya Trail - Kanchenjunga nach Makalu Region, 53 Tage

Tage: 53 / Schwierigkeit: 5 of 5 (Sehr anstregend)

Der Great Himalaya Trail - Abschnitt 1 (Kanchenjunga nach Makalu Region)

Kanchanjanga ist der dritthöchste Berg der Welt und liegt im Nordosten Nepals. Diese Wanderung ist eines der beliebtesten Trekkingziele in Ostnepal. Sie wurde 1988 für Wanderer eröffnet und ermöglichte es, wundervolle und relativ unerforschte Gebiete des Vorgebirges und des Alpenlandes in Ostnepal zu besuchen. Diese Gebietswanderung bietet die kulturelle Vielfalt der Dorfbewohner von Sherpa, Rai, Limbu, Chhetri und Brahmanen, wobei die höhere Region von einem Volk tibetisch-mongolischer Abstammung bewohnt wird. Diese Wanderung bietet auch Erkundungen des äußersten Ostens Nepals und eignet sich hervorragend für Entdecker mit naturhistorischem Interesse, mit ökologischen Zonen von den Subtropen bis zur Gletscherwildnis. Es bietet eine unglaubliche Auswahl an Landschaften - Berg- und Gletschergelände. Die Wanderung folgt dem glitzernden, mit Glimmer gesprenkelten Tamur River für die ersten Trekkingtage entlang der Dörfer sowie den zunehmend kargen Hängen mit Yak- und Schleimschafen. Schließlich wird der spektakuläre Gipfel von Kanchanjanga selbst sichtbar und so nah. Das Trekking in dieser Gegend ist relativ anstrengend, da die Region als der abgelegenste Ort Nepals gilt. Das Vorhandensein zahlreicher wilder Tiere, Vögel und Pflanzen im Überfluss macht das Trekking in dieser Region jedoch sehr interessant und angenehm. Ein Großteil der Gegend, der nicht an ausländische Besucher gewöhnt ist, ist immer noch geheimnisvoll. Sie passieren malerische Dörfer, während Sie zum riesigen Kanchenjunga-Massiv aufsteigen. Auf dem Weg können Sie zahlreiche wild lebende Tiere beobachten, darunter Moschusrotwild, blaue Schafe und für den Gläubigen den Yeti! Herrliche Ausblicke auf den Everest, Makalu und das Kanchenjunga-Massiv werden die Reise unvergesslich machen.


Eckdaten des Treks

Trek Region
Kanchenjunga to Makalu Region
Art des Treks
Wandern
Dauer
53 Tage
Höchste Erhebung
5177 m
Schwierigkeit
Moderat bis Anstrengend
Mahlzeiten
Vollpension während der Wanderung
Unterkunft
3* Hotel in Kathmandu und Lodge während dem Trek
Beste Saison
Herbst(Sep-Okt-Nov) und Frühling (März-April-Mai)
Transport mit
Dornier oder ATR für die Inlandflüge, Privatauto oder Landcruiser

Ähnliche Touren

Great Himalaya Trail - Everest nach Rolwaling Region, 40 Tage

ab 6.820 USD / Tage: 40 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Great Himalaya Trail - Abschnitt 2 (Everest nach Rolwaling Region) Eine wahrhaft abenteuerliche Expedition in eine abgelegene und wilde Region des Großen Himalaya mit voller logistischer Unterstützung - dies ist eine Reise, die eine andere Route, eine neue Perspektive, eine Herausforderung sucht. Unsere Route führt durch eine spektakuläre, selten besuchte Region Nepals und über...

Detailinformationen

Great Himalaya Trail - Langtang nach Manaslu Region, 50 Tage

ab 5.455 USD / Tage: 50 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Great Himalaya Trail - Abschnitt 3 (Langtang nach Manaslu Region) Dieser Abschnitt der Wanderung überquert den Tilman-Pass nach einem Besuch des Bhairav ​​Kund und fünf heiliger Seen von Panch Pokhari und des extrem abgelegenen Jugal Himal, der Heimat der blauen Schafe und des roten Pandas. Der Langtang Himalaya ist von Kathmandu aus leicht zu erreichen. Aber sie konkurrieren mit jedem...

Detailinformationen

Great Himalaya Trail - Annapurna nach Mustang Region, 33 Tage

ab 5.615 USD / Tage: 33 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Große Himalaya - Abschnitt 4 (Annapurna nach Mustang Region) Trekking vom Nar-Phu-Tal über den Teri-La-Pass nach Upper Mustang Trek ist neu und wurde in Kürze für Trekking in Nepal sehr beliebt. Die Trekkingroute beginnt in Jagat über Besisahar (Hauptsitz des Distrikts Lamjung) entlang des Marsyangdi-Tals in Richtung des Nar-Phu-Wanderwegs, indem einige Hochpässe und malerische...

Detailinformationen

Great Himalaya Trail - Dolpo nach Mugu Region, 34 Tage

Tage: 34 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Great Himalaya Trail - Abschnitt 5 (Dolpo nach Mugu Region) Dieser Abschnitt der Wanderung führt nach Mustang in Kagbeni, einer malerischen mittelalterlichen Stadt, eingebettet in Apfelplantagen und umgeben von Schneebergen. Die Wanderung führt über den hohen Sangda-La-Pass und betritt ein anderes abgelegenes verstecktes Ziel, das im äußersten Westen Nepals noch nicht erforscht...

Detailinformationen

Great Himalaya Trail - Mugu nach Humla Region, 30 Tage

Tage: 30 / Schwierigkeit: 5 von 5 (Sehr anstregend)
Der Große Himalaya-Pfad - Abschnitt 6 (Mugu nach Humla Region) Jumla und Rara liegen nordwestlich von Kathmandu in der abgelegenen Gegend von Karnali. Die Route ist sehr abseits der ausgetretenen Pfade und bietet Einblicke in Kulturen und Landschaften, die sich stark vom Rest Nepals unterscheiden. Diese Wanderung wird als Erweiterung von Trek Jumla nach Rara angeboten, sodass Ihre Reise um eine...

Detailinformationen

Kanchenjunga Basislager Trekking, 26 Tage

ab 2.595 USD / Tage: 26 / Schwierigkeit: 4 von 5 (Anstregend)
Der Kanchenjunga Basislager Trek ist einer der grosartigen Himalayawanderungen, der den östlichen Teil Nepals abdeckt. Der Begriff „Kanchenjunga“ steht in Nepali für kristallklar. Kanchenjunga (8586 m) ist der dritthöchste Berg der Welt und wird im Volksmund auch als „Fünf Schätze des großen Schnees“ bezeichnet, also weniger kryptisch: Gold, Silber, Edelsteine, Getreide und Heilige...

Detailinformationen

Lumba Sumba Trek (Kanchenjunga-Makalu), 22 Tage

ab 4.330 USD / Tage: 22 / Schwierigkeit: 4 von 5 (Anstregend)
Lumba Sumba Trek ist eine der neuen Trekkingrouten, die im April 2012 identifiziert und erkundet wurden. Der Lumba Sumba Peak (5200 m) ist die Hauptattraktion dieser Route. Bietet einige der spektakulärsten Himalaya-Landschaften. Auf der Lumba Sumba Trekkingroute leben verschiedene ethnische Gruppen wie Limbus, Sherpas, Rai, Gurung, Magars, Newars und Tamangs. Der Lumba Sumba Pass Trek führt...

Detailinformationen

Makalu Basislager Trekking, 22 Tage

ab 2.110 USD / Tage: 22 / Schwierigkeit: 4 von 5 (Anstregend)
Makalu Base Camp Trek is one of the toughest and most thrilling treks Nepal has to offer. However, it’s not as widely famous as other trekking destinations in Nepal hence its off-beaten paths are relatively quieter and solitary.  Makalu Base Camp Trek, the trek to the base camp of world’s 5th highest summit, is one of the most underrated trek routes in the country. Makalu Base Camp Trek...

Detailinformationen

Reiseroute
Tag 01: Ankunft am internationalen Flughafen Kathmandu und Treffen mit dem Vertreter des Unternehmens am Flughafen und Transfer zum Hotel.
Tag 02: Ganztägige Besichtigungstouren im Kathmandutal mit unserem Reiseleiter mit dem privaten Auto, Übernachtung im Hotel.
Tag 03: Flug von Kathmandu nach Bhadrapur - Fahrt nach Ilam, Übernachtung in der Lodge.
Tag 04: Fahrt von Ilam nach Taplejung (6-7 Stunden), Übernachtung in der Lodge.
Tag 05: Trek von Taplejung nach Khesewa 2125 m / 4 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 06: Trek von Khesewa nach Mamangkhe 1785 m / 4 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 07: Trek von Mamangkhe nach Yamphudin 2080 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 08: Trek von Yamphudin nach Tortong 2995 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 09: Trek von Tortong nach Tseram 3868 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 10: Ruhetag zur Akklimatisation, Übernachtung in der Lodge.
Tag 11: Trek von Tseram nach Ramche 4580 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 12: Trek von Ramche nach Oktang 4740 m / 6 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 13: Akklimatisationstag und Erkundung des Yalung Base Camps. Übernachtung im Zeltlager.
Tag 14: Trek von Oktang nach Tseram 3868 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 15: Trek von Tseram zum Hochlager 4100 m / 7 Stunden über den Selele La Pass 4880 m, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 16: Trek vom Hochlager nach Ghunsa 3415 m / 4 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 17: Ruhetag in Ghunsa, Übernachtung in der Lodge.
Tag 18: Trek von Ghunsa nach Khambachen 4145 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 19: Trek von Khambachen nach Lhonak 4792 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 20: Trek von Lhonak nach Pang Pema (Kanchenjunga B. C.) 5140 m / 4 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 21: Trek von Pang Pema nach Khambachen 4145 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 22: Trek von Khambachen nach Ghunsa 3415 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 23: Trek von Ghunsa nach Nango-La Phedi / Kharka 4160/4 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 24: Trek von Nango-La Phedi nach Langjong Kharka 3734 m / 7 Stunden über den Nango-La Pass 4795 m, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 25: Trek von Langjong Kharka nach Olangchun Gola 3500 m / 6 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 26: Erkundung des Dorfes Olangchun Gola und Übernachtung im Zeltlager.
Tag 27: Trek von Olangchun Gola nach Langmale 3893 m / 6 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 28: Trek von Langmale zum Pass Camp 4700m / 6 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 29: Trek vom Pass Camp nach Yak Kharka 4595 m / 8 Stunden über den Lumba Sumba Pass 5177 m, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 30: Trek von Yak Kharka nach Thudam 3571 m / 6 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 31: Trek von Thudam nach Yak Kharka 2877 m / 7 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 32: Trek von Yak Kharka nach Chyamtang 2229 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 33: Trek von Chyamtang nach Hongon 2323 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 34: Ruhetag, Übernachtung in der Lodge.
Tag 35: Trek von Hongon nach Bakim Kharka 3020 m / 6 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 36: Trek von Bakim Kharka nach Molun Pokhari 3954 m / 5 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 37: Trek von Molun Pokhari nach Dhungge Kharka 3590 m / 7 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 38: Trek von Dhungge Kharka zum Höhlenlager 3115 m / 7 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 39: Trek vom Höhlenlager nach Kharka 4097 m / 8 Stunden, Übernachtung im Zeltlager.
Tag 40: Trek von Kharka nach Yangri Kharka 3557 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 41: Trek von Yangri Kharka nach Langmale Kharka 4410 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 42: Trek von Langmale Kharka zum Makalu Base Camp 4870 m / 7 Stunden. Übernachtung in der Lodge.
Tag 43: Erkunden Sie das Makalu Base Camp und übernachten Sie in der Lodge.
Tag 44: Trek vom Makalu Base Camp nach Yangri Kharka 3557 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 45: Trek von Yangri Kharka nach Mumbuk 3540 m / 7 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 46: Trek von Mumbuk nach Khongma Danda 3500 m / 6 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 47: Trek von Khongma nach Tashigaon 2100 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 48: Trek von Tashigaon nach Seduwa 1500 m / 5 Stunden, Übernachtung in der Lodge.
Tag 49: Trek von Seduwa nach Num 1572 m / 4 Stunden und Fahrt nach Tumlingtar 405 m, Übernachtung im Hotel.
Tag 50: Ruhetag, Übernachtung im Hotel.
Tag 51: Flug von Tumlingtar nach Kathmandu und Transfer zum Hotel.
Tag 52: Ganztägige Besichtigungstouren auf dem Bhaktapur Durbar Square und dem Patan Durbar Square mit unserem Reiseleiter mit dem privaten Auto, Übernachtung im Hotel.
Tag 53: Endabfahrt von Kathmandu.

Anmerkung: Das Pauschalangebot kann neu entworfen oder je nach Geschmack neu entwickelt werden. Für mehr Information schreiben Sie bitte an snftnepal@yahoo.de

Wichtig: Imfalle eines Notfalls während der Reise, wird der Hubschrauber von SWISS  FAMILY TREKS & EXPEDITION GmbH organisiert. Die Ausgaben jedoch, müssen komplett vom Kunden selbst bezahlt werden.

Preis Erwachsener Status *
USD 6,880
EUR 6.481
SFr 6.901
Tour ist verfügbar
* Dates can be flexible, please contact us for individual dates.

Inbegriffen
* Flughafen / Hotel / Flughafen Transfer mit dem Privatwagen.
* 4 Übernachtungen mit Frühstück im 3* Hotel Marshyangdi in Kathmandu.
* Kathmandu Stadtrundfahrt wie oben beschrieben und alle Eintrittsgebühren.
* Domestic Flug von KTM-Bhadrapur und Tumlingtar-KTM und Flughafengebühren.
* Mahlzeiten (Frühstück, Mittag und Abendessen) mit Tee und Kaffee und heißem / kaltem Filterwasser während der Wanderung.
* Alle Trekkingausrüstungen (Zelt, Küchenzelt, Toilettenzelt und Küchenutensilien) während der Wanderung.
* Lodge und Camp Unterkunft im Zelt während der Trekking.
* 1 erfahrener, hilfsbereiter und freundlicher Reiseleiter, 1 Koch, Gepäckträger, deren Verpflegung und Unterkunft, Gehalt, Ausrüstung und Versicherung.
* Kanchenjunga und Makalu Barun Conservation Genehmigung und alle anderen notwendigen Genehmigungen.
* Alle Transporte mit privatem Fahrzeug.
* Erste-Hilfe-Kasten.
* Office-Servicegebühr.
* Steuern.



Nicht inbegriffen
* Alle Mahlzeiten in Kathmandu ausser dem Frühstücks.
* Reiseversicherung
* Internationales Ticket nach Nepal.
* Nepal Tourist Visa-Gebühr.
* Sachen und Ausgaben persönlicher Natur.
* Jede Art von alkoholischen Getränken, kalte Getränke, Wäscherei, Anrufe, Internet.
* Persönliche Trekking-Ausrüstung wie Schlafsäcke, Jacken.
* Emergency Evacuation (Hubschrauberbergung).
* Alle Kosten, die sich auf Grund einer Änderung der Reiseroute ergeben, wegen Erdrutschen, politische Unruhen sowie Streiks usw.
* Alle anderen Kosten die nicht in den Kosten als inbegriffen erwähntg werden
* Pferd mieten und zusätzliche Träger
* Trinkgelder für den Führer, Träger, Fahrer ...

                                     Trinkgeld wird erwartet, aber es ist nicht zwingend erforderlich.


Great Himalaya Trail - Kanchenjunga nach Makalu Region, 53 Tage


Captcha


* Ihre persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.


Swiss Family Treks & Expedition GmbH, Switzerland
Swiss Himalayan Family Treks & Expedition P. Ltd

Adresse
Ganeshtan-6, Pharping Kathmandu, Nepal

Telefon +977 4710390
Mobil +977 9803200543 Stephan
Mobil +977 9849193453 Ashta
Email snftnepal@yahoo.de

Please have a look what our clients saying about their trip with us in our Testimonials in website and Tripadvisor Reviews.