Everest Panorama Lodge Trek für Familien, 10 Tage
English German French

Everest Panorama Lodge Trek für Familien, 10 Tage

Tage: 10 / Schwierigkeit: 2 of 5 (Moderat)

Das Everest Gebiet ist eine sehr beliebte Destinationen zum Trekken in Nepal. Der Sagarmatha Nationalpark selbst wurde 1979 in die Liste der Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen  für seine einzigartige natürliche Vielfalt wie die traditionelle Sherpa Kultur, die schöne Landschaft sowie die spektakuläre Aussicht auf die höchsten Berge der Erde. Auf dieser Wanderung werden wir dieses riesige Bergmassif von ganz nahe sehen.Der Everest erhebt sich mäjestätisch hinter dem Lhotse und Nuptse. Zuerst sehen wir ihn vom Everest View Hotel und dann vom berühmten Buddhistischen Kloster Tengboche aus. In diesem Kloster hat es übrigens auch einen Schädel eines Yeti…..Sie wandern durch die typischen und faszinierenden Dörfer der Sherpas. Die wichtigsten Berge welche Sie sehen sind Mt. Everest (8848m), Lhotse (8516m), Nuptse (7855m), Amadablam (6812m), Khongde Himal (6200m), Thamserku (6430m) und der heilige Berg Khumbila (5761m) um nur ein paar aufzuzählen.


Eckdaten des Treks
Trekking Region: Everest Region
Dauer des Treks: 10 Tage
Trek Anfang/Ende: Kathmandu-Flughafen
Höchster Punkt: 4000m
Übernachtung: in Lodge oder Tee-Haus
Schwierigkeitsgrad: Moderat bis Anstrengend 
Durchschnittliche Gehzeit: 5-6 Stunden pro Tag
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Unterkunft: 3 Star Hotel in Kathmandu Tee-Haus oder Lodge während dem Trek 
Beste Jahreszeit: Herbst(Sep-Okt-Nov) und Frühling (März-April-Mai) 
Transport: Dornier oder ATR für die Inlandflüge, Privatauto, Van oder Landcruiser
Kulturelles: Entdeckung des Sherpavolkes und ihr Lebensform
Wichtigste Berggipfel:  Mt. Everest (8848m), Lhotse (8516m), Nuptse (7855m), Amadablam (6812m), Khongde Himal (6200m), Thamserku (6430m) und der heilige Berg Khumbila (5761m). 
Höhepunkte der Reise:  Entdecken verschiedener Kulturstätten im Kathmandu Tal, Besuch von alten Buddhistischen Klöstern wo wir sogar eine Yeti Schädeldecke bewundern können, atemberaubende Aussicht auf den Himalaya, schwindelerregende Hängebrücken querend , malerische Dörfer entlang unseres Pfades, wandernd durch Pinienwälder und im Frühling durch die blühenden Rhododendronwälder.

Ähnliche Touren

Lukla nach Tengboche mit Kindern, Gasthaus, 10 Tage

/ ab 1.020 USD / Tage: 12 / Schwierigkeit: 3 von 5 (Moderat bis anstrengend)
Dies ist eine beliebte Destinationen zum Trekken in Nepal. Der Sagarmatha Nationalpark selbst wurde 1979 in die Liste der Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen  für seine einzigartige natürliche Vielfalt wie die traditionelle Sherpa Kultur die schöne Landschaft sowie die spektakuläre Aussicht auf die höchsten Berge der Erde. Auf dieser Wanderung werden wir dieses riesige Bergmassif von...

Detailinformationen

Lower Solu Khumbu Trek (Sherpaland) for families, 9 Days

/ ab 885 USD / Tage: 9 / Schwierigkeit: 2 von 5 (Moderat)
Trekking in the lower Solu-Khumbu, the heart of the land of the Sherpas, brings you the magnificent views of the high peaks in the region, but above all the immersion into the traditional Sherpa culture. If you want to learn about their lifestyle, architecture, their foremost monasteries and their way of life, you need to spend time in Solu, the lower of the two Sherpa regions. Fact of the...

Detailinformationen

Deluxe Everest View Trek to Namche Bazzar, 10 Days

/ ab 2.805 USD / Tage: 10 / Schwierigkeit: 2 von 5 (Moderat)
This is a perfect trek if you do not have the time to trek in the Everest base camp but want to appreciate some of the most beautiful elements of the Khumbu, experiencing some of the unique culture, fauna and flora of the Himalayas. The life of mountain dwellers is vastly different from one we lead in the city and is worth having a look at. To look into the heart of the villages of these people...

Detailinformationen

Reiseverlauf im Detail

Tagesprogram
Tag 1: Ankunft am Flughafen Kathmandu. Sie werden von unserem Fahrer am Flughafen abgeholt und ins Hotel gebracht. Willkommensdrink. Orientierung über die Tour, Ausrüstungscheck. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Tag 2: Ganztägige Stadtbesichtigung. Sightseeing Tour mit Tour Guide in Privatwagen, Nach dem Frühstück machen Sie eine Stadtrundfahrt in Kathmandu und besichtigen Sehenswürdigkeiten wie den Pashupatinath Tempel, die Boudhanath und Swayambhunatha Stupa. Zurück zum Hotel.

Tag 3: Flug von Kathmandu nach Lukla 2840m und trek nach Phakding 2610m, 3-4 Stunden. Früher Morgenflug, über die spektakulären Berge, nach Lukla. Nach der Landung gibts als Erstes ein gutes Frühstück. Dann starten wir  mit einem kurzen Trek zum ersten Tagesziel in Phakding (2610m). ca. 3-4 Stunden.Übernachtung in einer Lodge.

Tag  4: Trek von Phakding nach Namche Bazaar 3440m/5-6 Stunden, Nach dem Frühstück folgen wir dem Dudh Koshi Strom talaufwärts, wir überqueren den Fluss zweimal, über Hängebrücken, Nach 3 Stunden erreichen wir Monjo wo wir das Mittagessen einenhemen. Anschliessend nehmen wir den den steilen Endaufstieg zum Sherpa-Dorf 'Namche Bazaar' welches auf 3440m liegt. Übernachtung in einer Lodge.

Tag 5: Akklimatisierungs Tag:
Heute haben machen wir eine Panorama-Wanderung zum Everest View Hotel um die spektakuläre Aussicht auf die Berge zu geniessen. Es dauert ca. 2 Stunden, um dorthin zu gelangen; nach ca1 Stunde sehen wir die ersten Berge sehen. Dann steigen wir auf zum Dorf Khumjung um das Kloster zu besuchen, wo wir den Schädel des Yeti bestaunen können. Dies ist das größte Sherpa-Dorf in der Khumbu-Region. Wir setzen unsere Wanderung zum Dorf Khunde fort wo wir auch das Mittagessen einnehmen. Dann besuchen wir das alte Kloster und wandern zurück zu unserer Lodge in Namche Bazaar.
 
Tag 6: Namche Bazaar nach Tengboche, 3860m, 4-5 Stunden
Am Morgen beginnen wir unsere Wanderung und wie gestern führt der Weg uns zuerst bis Kyanjuma, Dann geht der Weg hinunter zum Fluß Koshi Dudh, welchen wir auf einer Hängebrücke überqueren. Wir sehen eine Reihe von malerischen wasserangetriebenen Gebetsmühlen. Nach dem Mittagessen in Phungi Thangna bringt uns ein steiler Aufstieg zum Dorf Tengboche. Hier besuchen wir das Kloster und am Abend nehmen wir Teil an einer Meditation mit den Mönchen und Nonnen. Der Blick auf die Berge hier ist wirklich spektakulär. Übernachtung in einer Lodge.
 
Tag 7: Tengboche nach Namche, 3440m, 4-5 Stunden
 Nach dem Frühstück kehren wir über den gleichen Weg zurück nach Namche Bazaar. Zuerst eine steiler Abstieg zum Dudh Fluß Koshi und dann wieder hinauf bis nach Kyangjuma Dorf, das dauert ca. 3 Stunden. Nach dem Mittagessen geht der Wege weiter geradeaus nach Namche, ca. 2 Stunden. Übernachtung im Hotel.
           
Tag 8: Namche nach Lukla, 2840m, 6-7 Stunden
Am Morgen verlassen wir Namche Bazar als Erstes ein steiler Abstieg und dann über eine hohe Hängebrücke über den Fluß Koshi Dudh. Dann geht es an den Ufern des Flusses entlang bis wir  Jorsalle nach etwa 2 ½ Stunden erreichen. Wir setzen unsere Wanderung fort nach Phakding queren mehrmals den Fluss über Brücken, um kopmmen ca. nach 1 ½ Stunden an. Hier haben wir unser Mittagessen. Nach dem Mittagessen geht unser Wege weiter nach Lukla. Übernachtung im Hotel

Tag 9: Am frühen Morgen Flug von Lukla nach Kathmandu und Transfer zum Hotel und genießen Sie den Luxus, einer heißen Dusche. Shopping in Thamel.

Tag 10: Nach dem Frühstück je nach Ihrem Zeitplan Transfer zum Internationalen Flughafen.

Hinweis: Das Paket kann neu gestaltet oder neu entwickelt werden, je nach Wunsch. Für weitere Informationen schreiben sie bitte eine E-Mail an snftnepal@yahoo.de 

Wichtig: Im Falle eines Notfalls während der Reise, wird der Hubschrauber durch SWISS FAMILY TREKS & EXPEDITION GMBH organisiert werden Die Kosten müssen aber vom Kunden selbst bezahlt werden.

Tour ist verfügbar

Preis Erwachsener unter 12 Jahre unter 6 Jahre
USD 1,305 1,070 970
EUR 1.229 1.008 914
SFr 1.309 1.073 973

Inbegriffen
* Flughafen / Hotel / Flughafen abholen und Transfer mit privatem Auto / Van.
* 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in einem 3*** Hotel in Kathmandu.
* Stadtrundfahrt gemäss obigem Programm.
* Domestic Flug von KTM-Lukla-KTM und Flughafengebühren.
* Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen und Abendessen) mit Tee & Kaffee und heißen/kalten Wasser während dem Trek. Jede Gruppe hat auch einen Wasser Filter dabei. 
*  Die Unterbringung während des Treks in einer  Lodge.
* 1 erfahrener, hilfsbereiter und freundlicher Führer, Gepäckträger (1 Gepäckträger pro 2 Personen), ihr Essen und Unterkunft, Gehalt, Ausrüstung & Versicherung.
* Alle Transporte mit privatem Fahrzeug.
* Sagarmatha National Park Permit
* Alle anderen erforderlichen Genehmigungen.
* Tourist Service,
* Office Service Charge
* Alle Steuern.



Nicht inbegriffen

* Alle Mahlzeiten in Kathmandu ausser dem Frühstücks.
* Reiseversicherung
* Internationales Ticket nach Nepal.
* Nepal Tourist Visa-Gebühr.
* Sachen und Ausgaben persönlicher Natur.
* Jede Art von alkoholischen Getränken, kalte Getränke, Wäscherei, Anrufe, Internet.
* Persönliche Trekking-Ausrüstung wie Schlafsäcke, Jacken
* Emergency Evacuation (Hubschrauberbergung).
* Alle Kosten, die sich auf Grund einer Änderung der Reiseroute ergeben, wegen Erdrutschen, politische Unruhen sowie Streiks usw.
* Alle anderen Kosten die nicht in den Kosten als inbegriffen erwähntg werden
* Pferd mieten und zusätzliche Träger
* Trinkgelder für den Führer, Träger, Fahrer ...

                                     Trinkgeld wird erwartet, aber es ist nicht zwingend erforderlich.


Everest Panorama Lodge Trek für Familien, 10 Tage


Captcha


Swiss Family Treks & Expedition GmbH, Switzerland
Swiss Himalayan Family Treks & Expedition P. Ltd

Adresse
Ganeshtan-6, Pharping Kathmandu, Nepal

Telefon +977 4710390
Mobil +977 9803200543 Stephan
Mobil +977 9849193453 Ashta
Email snftnepal@yahoo.de

  • Everest Panorama Horse Riding Lodge Trek 7 Days, 21 Oct to 27 Oct 2013

Hallo Stephan,
ich bin heute zurück gekommen und wollte nur schnell Danke sagen. Es hat alles sehr gut geklappt und ich hatte eine sehr schöne Woche und wir hatten tolles Wetter. Mein Guide Sönam hat sich sehr gut um alles gekümmert.
Herzliche Grüße aus Budhanilkantha.
Irmgard
1 Adult
Austria

  • Everest Panorama (Lukla to Tengboche) Lodge Trek for Families, 10 Days 12 April to 21 April 2014

Guten Abend Stephan,
zunächst nochmal vielen Dank für deine ganz sympathische Gastfreundschaft. Wir haben den Nachmittag und Abend im toskanischen „Nepal“ sehr genossen…
Rückblickend können wir einstimmig sagen: suuuuper toll !!!
Was für mich wirklich klasse ist: gemeinsam mit deinen Leuten  konnten wir unsere Tochter Valerie unglaublich vom Land Nepal, den Leuten, den Bergen und den Tieren begeistern (genau das hatten wir uns ja erhofft). Sie hat wohl in der Schule derartig begeistert davon vor der Klasse im Detail erzählt. Ihrer Meinung nach war das bisher der schönste Urlaub, den wir bisher gemacht haben — und du weißt, wir sind in Sachen Urlaub keine Kinder von Traurigkeit…
Was man auch noch erwähnen sollte: Sie spricht ganz viel von Sonam (keine Ahnung, ob man den Namen so schreibt — aber du weißt, wen ich meine). Bitte gib ihm ein ganz dickes Lob und sage ihm herzlichste Grüße. So, das war jetzt alles ziemlich emotional und überschwänglich.
Ganz liebe Grüße
Roswitha und Valerie
3 Persons (2 Adults and 1 Child)
Germany 

  • EVEREST PANORAMA (LUKLA BIS TENGBOCHE) LODGE TREK FAMILIE, 12 TAGE, 21 OKTOBER TO 31 OKTOBER 2016

Hallo Stephan,
auf diesem Wege möchten wir noch einmal unseren ganz herzlichen Dank aussprechen, auch für die sehr sympathische Einladung bei dir zu Hause nach dem Trek. 
Die ganze Organisation hat jederzeit wunderbar geklappt, alle Übergaben und Termine klappten tadellos. Wir fühlten uns als Familie (1 Kind) jederzeit in guten Händen und hatten einen wundervollen Trek in dieser eindrücklichen Bergwelt, inklusive dem Begleitpferd für unsere Tochter. Der Reiseführer und das ganze Team hatten ein feines Gespür für die richtige Balance von Nähe und Distanz. 
Es waren wirklich tolle Tage und wir sind immer noch glücklich, uns für diesen Trek in genau dieser Kombination entschieden zu haben. Es war grossartig! Danke!
Liebe Grüsse
Guido & Lucia mit Emia
2Adults/1 Child from Swiss
http://weckerlos.ch/2016/11/17/weckerlos-in-nepal/
https://vimeo.com/191928069