Reittour nach Upper Mustang, 15 Tage
English German French

Reittour nach Upper Mustang, 15 Tage

Tage: 15 / Schwierigkeit: 3 of 5 (Moderat bis anstrengend)

Reiten nach Upper Mustang hat das Interesse vieler Pferdeliebhaber auf der ganzen Welt auf sich gezogen, da es einfach ein einzigartiges Erlebnis ist den Hochebenen des Himalayas mit Pferden unteregs zu sein. Upper Mustang, auch bekannt als das letzte verbotene Königreich, ist ein beliebtes Trekkingziel in Nepal, obwohl es erst seit dem 1992 zugänglich ist. Mit dem Pferd Upper Mustang zu entsecken ist auch ideal für all diejenigen die das Abenteuer suchen, aber nichtmehr in der Lage sind an vielen aufeinanderfolgenden Tagen stundenlang zu wandern. Diese Reittour lässt die Herzen der Reisenden mit einer Vorliebe für die Landschaft und Kultur von Upper Mustang höher schlagen.

Reiten nach Upper Mustang bietet ein wundervolles Panorama des Dhaulagiri (8167 m), Nilgiri (7061 m), Saribung (6328 m), Manshail (6235 m) und anderen schneebedeckten Bergen. Die Tour mit Pferden nach Upper Mustang ermöglicht es den Teilnehmern, einfach mit den Einheimischen zu interagieren, da Pferde ihre beliebtesten Begleiter des wunderschönen Himalayas von Mustang sind. Auf der Strecke nach Upper Mustang befindet sich auch das windige Tal von Jomsom, das im ganzen Land für seine berühmten Apfelfarmen bekannt ist. Die Reiter werden auf alte Buddhistische Klöster, Chörten und Mani-Mauern stoßen und die Tibetische Kultur der Region kennenlernen. Der Höhepunkt dieser Tour ist Lo-Manthang, die alte ummauerte Hauptstadt des ehemaligen Königreichs Mustang, ist lebendig mit den alten Häusern. Wir besuchen auch die Rachung-Höhle, das Ghar Kloster und die Dzong-Höhle, wo wir sehr gut erhaltene Malereine des Tibetischen Buddhismus bestaunen können. Das Tour nach Upper Mustang auf dem Rücken eines Pferdes gibt uns einen tiefen Einblick in die die Lebensweise der lokalen Bevölkerung.

Wir haben einen sehr erfahrenen Reiter in unserem Team, der Sie während Ihrer Tour begleitet. Wir kümmern uns natürlich auch um notwendigen Genehmigungen für Ihre Tour. Wir sorgen dafür, dass Sie während Ihrer Wanderung in den besten Hotels, Lodges und Privatunterkünften untergebracht sind. Wir möchten, dass Ihre Reise nach Nepal zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.


Eckdaten des Treks

Trek Region
Upper Mustang Region
Art des Treks
Reiten und Wandern
Dauer
15 Tage
Höchste Erhebung
4,230 m (13,878 ft)
Schwierigkeit
Moderat bis Anstrengend
Mahlzeiten
Vollpension während der Wanderung
Unterkunft
3* Hotel in Kathmandu, Pokhara und Lodge während dem Trek
Beste Saison
Herbst (Sep-Okt-Nov) und Frühling (März-April-Mai)
Transport mit
Dornier oder ATR für die Inlandflüge, Privatauto oder Landcruiser

Ähnliche Touren

Reiten zum Mount Everest Basislager, 16 Tage

ab 2.675 USD / Tage: 16 / Schwierigkeit: 4 von 5 (Anstregend)
Mit Pferden zum Everest Base Camp zu reiten ist ein einzigartiges Abenteuer im Schoß des Himalaya, welches den Trekkern ermöglicht, ein aufregendes Abenteuer inmitten eines atemberaubenden Panoramas zu erleben. Das Reiten zum Mount Everest-Basislager bietet eine außergewöhnliche Gelegenheit für diejenigen, die die verlockende Region Khumbu erkunden möchten, aber nicht selber wandern...

Detailinformationen

Reiseroute
Tag 1: Ankunft in Kathmandu 1338m

Wir holen Sie am Tribhuvan International Airport in Kathmandu ab und begleiten Sie zu ihrem Hotel in Thamel. Übernachtung im 3 Sterne Hotel in Kathmandu.

Tag 2: Besorgung der Reiseerlaubnis, Nachmittagsflug nach Pokhara 820m, 25 Minuten
Heute erhalten wir alle Arten von Genehmigungen, die für unsere Tour erforderlich sind. Am Nachmittag fliegen wir in die Stadt der Seen, Pokhara. Sie können den Abend mit einem Spaziergang am Fewa-See verbringen. Übernachtung im 3 Sterne Hotel in der Nähed des Sees in Pokhara.

Tag 3: Flug von Pokhara nach Jomsom 2720m, 25 Minuten und reiten nach Kagbeni 2810m, 3-4 Stunden 
Wir genießen die atemberaubende Aussicht auf die Gebirge des Annapurna und Dhaulagiri und fliegen in 25 Minuten nach Jomsom. Nach der Landung in Jomsom treffen wir unser Team mit den Pferden und ihren Pferdeführer und beginnen unsere Tour nach Kagbeni. Wir reiten entlang des Kali Gandaki Flusses, passieren das wunderschöne Ekleybatti Dorf mit kleinen Häusern und alten Festungen und erreichen Kagbeni nach ca. 4 Stunden Reiten. Übernachtung in einer Lodge in Kagbeni.

Tag 4: Reiten und Trek von Kagbeni nach Tsaile 3050m, 5-6 Stunden 
Wir registrieren uns am Kontrollpunkt und reiten am Ufer des Kali Gandaki River entlang und erreichen das Dorf Tangbe. Wir reiten entlang einiger Buddhistischer Klöster und Chortens, bevor wir das Dorf Chhusang erreichen. Wir reiten anschliessend ein paar Stunden auf dem felsigen Bergrücken und erreichen Tsaile, wo wir unsere Nacht in einer Lodge verbringen werden. Übernachtung in einer Lodge in Tsaile.

Tag 5: Reiten und Trek von Tsaile nach Syangboche 3800m, 6-7 Stunden über die Rachung-Höhle
Wir reiten bergauf zum Ridge Canyon und setzen unsere Tour in steilem Gelände zum Taklam La Pass (3624 m) fort. Wir genießen die faszinierende Aussicht auf Nilgiri Himal (7061 m), Yakawa Kang (6482 m) und Tilicho Peak (7134 m) sowie Damodar Danda (4975 m) und passieren mehrere üppige Wälder, Wasserläufe und Dörfer, um die Rachung-Höhlen zu erreichen. Von der Rachung-Höhle gehts weiter für ein paar Stunden und wir kommen in Syangboche an. Übernachtung in einer Lodge in Syangboche.

Tag 6: Reiten und Trek von Syangboche nach Drakmar 3820m, 5-6 Stunden 
Wir verlassen Syangboche in Richtung Drakmar und haben ein wunderschönes Panorama des Dhaulagiri-Gebirges. Auf unserem Weg stoßen wir auf viele Klöster, Chortens, kleine Dörfer. Nach 5 Stunden Fahrt erreichen wir Drakmar. Übernachtung in einer Lodge in Drakmar.

Tag 7: Reiten und Trek von Drakmar nach Lo-Manthang 3810m, 6-7 Stunden über Ghar Gompa 
Wir verlassen Drakmar, steigen auf einem steilen Pfad auf. Wir reiten dann bergab und wiedr hinauf auf einen Grat, um das Ghar Kloster zu erreichen. Das Ghar Kloster ist das älteste Buddhistische Kloster in Mustang, das auch als Lo Gyaker bekannt ist, was „reine Tugend von Lo“ bedeutet. Vom Ghar Kloster reiten wir zum Marang-La-Pass (4230 m), dem Tor nach Lo-Manthang, und weiter bergab bis nach Lo-Manthang. Lo-Manthang ist die ummauerte Hauptstadt des Königreichs Mustang und besteht aus farbenfrohen Häusern. Übernachtung in einer Lodge in Lo-Manthang.

Tag 8: Erkundungstour zum Dorf Chosar und zu den Höhlen 6-7 Stunden 
Wir machen einen Tagesausflug, reiten und wandern zum Dorf Chosar und zur Jhong-Höhle, der größten  Höhle in Upper Mustang. Wir genießen das Panorama von Chosar und kehren nach Lo-Manthang zurück. Übernachtung in einer Lodge in Lo-Manthang.

Tag 9: Reiten und Trek von Lo-Manthang nach Tsarang 3560m, 3-4 Stunden 
Auf einem steilen Sandweg erklimmen wir den Lo-La Pass (3950 m), der uns nach Tsarang führt. Wir reiten mit unseren Pferden entlang dem Tsarang Khola und überqueren eine Eisenbrücke, um Tsarang zu erreichen. Anschließend erkunden wir den Tsarang-Palast und das Kloster. Übernachtung in einer Lodge in Tsarang.

Tag 10: Reiten und Trek von Tsarang nach Syangboche 3800m, 6-7 Stunden
Wir stoßen auf viele Mani-Mauern, Chorten und Buddhistische Klöster, bevor wir Ghami erreichen. Von Ghami aus besteigen wir den Ghami-La-Pass (3250 m) und den Nyi-La-Pass (3932 m), der uns nach Tamagaon führt. Wir reiten entlang von Bächen nach Syangboche. Übernachtung in einer Lodge in Syangboche.

Tag 11: Reiten und Trek von Syangboche nach Chhusang 2980m, 6-7 Stunden 
Wir reiten über den Yamdo-La Pass (4010 m) und steigen ab nach Bhena. Wir reiten dann entlang von Bächen und passieren Samar, dann Tsaile. Von Tsaile aus folgen wir dem Fluss Kali Gandaki und erreichen Chhusang nach 7 Stunden Reiten und Trekking. Übernachtung in einer Lodge in Chhusang.

Tag 12: Reiten und trek von Chhusang nach Jomsom 2720m, 5-6 Stunden 
An unserem letzten Tag der Reittour bewegen wir uns auf einem felsigen Pfad bis wir Tangbe erreichen. Wir reiten dann auf einem steilen Pfad und entlang von kleinen Bächen und kommen an wunderschönen kleinen Dörfern vorbei. Nach 6 Stunden Fahrt erreichen wir Jomsom. Übernachtung in einer Lodge in Jomsom.

Tag 13: Jomsom nach Pokhara mit dem Flug 
Wir fliegen nach Pokhara mit einem herrlichen Blick auf den Himalaya. Sie können den Tag am See entspannen. Übernachtung im 3 Sterne Hotel in Lakeside, Pokhara.

Tag 14: Reservetag für Flugverspätung / -stornierung und Nachmittagsflug zurück nach Kathmandu
Im Falle einer Flugverspätung am Vortag von Jomsom nach Pokhara fliegen wir am Morgen zurück nach Pokhara. Später fliegen wir zurück in die Hauptstadt Kathmandu. Tag zur freien Verfügung. Übernachtung im 3 Sterne Hotel in Kathmandu. 

Tag 15: Abfahrt von Kathmandu
Am Morgen nach dem Frühstück im Hotel setzen wir Sie am Tribhuvan International Airport für Ihren geplanten Rückflug nach Hause oder zu einem anderen Ziel ab.

Anmerkung: Das Pauschalangebot kann neu gestaltet oder neu entwickelt werden, je nach Geschmack. Für weitere Informationen bitte eine E-Mail an snftnepal@yahoo.de

Hinweis: Im Falle eines Notfalls während der Reise, wird der Hubschrauber durch SWISS FAMILY TREKS & EXPEDITION (P) Ltd organisiert werden Die Gebühren müssen aber vom Kunden selbst bezahlt werden.

Dates Preis Erwachsener Status *
2021-10-10 to 2021-10-24 USD 3,350
EUR 3.156
SFr 3.360
Trip is guaranteed
2021-10-26 to 2021-11-09 USD 3,350
EUR 3.156
SFr 3.360
Trip is guaranteed
2021-11-11 to 2021-11-25 USD 3,350
EUR 3.156
SFr 3.360
Trip is guaranteed
2022-04-05 to 2022-04-19 USD 3,350
EUR 3.156
SFr 3.360
Trip is guaranteed
2022-04-21 to 2022-05-05 USD 3,350
EUR 3.156
SFr 3.360
Trip is guaranteed
2022-05-17 to 2022-05-31 USD 3,350
EUR 3.156
SFr 3.360
Trip is guaranteed
* Dates can be flexible, please contact us for individual dates.

Inbegriffen
* Flughafen / Hotel / Flughafen abholen und Transfer mit privatem Auto / Van.
* 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in einem 3* Hotel Marshyangdi oder Dalai-La Boutique Resort in Kathmandu.
* 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in einem 3* Hotel Temple Tree Resort Pokhara.
* Domestic Flug von Kathmandu-Pokhara-Jomsom-Pokhara-Kathmandu und Flughafengebühren.
* Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen und Abendessen) mit Tee & Kaffee und heißen/kalten Wasser während dem Trek. Jede Gruppe hat auch einen Wasser Filter dabei. 
* Die Unterbringung während des Treks in einer Lodge.
* 1 erfahrener, hilfsbereiter und freundlicher Führer, Gepäckträger (1 Gepäckträger pro 2 Personen), ihr Essen und Unterkunft, Gehalt, Ausrüstung & Versicherung.
* Alle Transporte mit privatem Fahrzeug.
* Annapurna Conservation Area Permit.
* Upper Mustang Restricted Area Permit.
* 1 Pferd pro Person und Pferdemann inklusive Verpflegung, Unterkunft, Gehalt und Versicherung.
* Alle anderen erforderlichen Genehmigungen.
* Dienstleistungs Gebühren.
* Alle Steuern.



Nicht inbegriffen
* Alle Mahlzeiten in Kathmandu und Pokhara ausser dem Frühstücks.
* Reiseversicherung
* Internationales Ticket nach Nepal.
* Nepal Tourist Visum-Gebühr.
* Dinge und Ausgaben persönlicher Natur.
* Jede Art von alkoholischen Getränken, kalte Getränke, wir CocaCola, Wäsche, Anrufe, Internet.
* Persönliche Trekking-Ausrüstung wie Schlafsäcke, Jacken.
* Emergency Evacuation (Hubschrauberbergung).
* Alle Kosten, die sich auf Grund einer Änderung der Reiseroute ergeben, wegen Erdrutschen, politische Unruhen sowie Streiks usw.
* Alle anderen Kosten die nicht in den Kosten als inbegriffen erwähntg werden
* Zusätzliche Träger
* Trinkgelder für den Führer, Träger, Fahrer ...

                                  Trinkgeld wird erwartet, aber es ist nicht zwingend erforderlich.


Reittour nach Upper Mustang, 15 Tage


Captcha


* Ihre persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.


Swiss Family Treks & Expedition GmbH, Switzerland
Swiss Himalayan Family Treks & Expedition P. Ltd

Adresse
Ganeshtan-6, Pharping Kathmandu, Nepal

Telefon +977 4710390
Mobil +977 9803200543 Stephan
Mobil +977 9849193453 Ashta
Email snftnepal@yahoo.de

Please have a look what our clients saying about their trip with us in our Testimonials in website and Tripadvisor Reviews.